Hier steht nochmal der komplette Seiteninhalt in Textform. Apheloria tigana Sehr attraktive, kleinbleibende Bandfüßerart (ca. 4,5cm) aus dem westlichen Nordamerika. Adulte Tiere haben einen lackschwarzen Körper mit signalgelben Flügelrändern. Sehr heikel zu pflegen, empfindlich gegenüber Feuchtigkeitsschwankungen und sich verändernden klimatischen Bedingungen. Absolute Futterspezialisten. Sehr freigiebig in der Abgabe von Cyanid bei der geringsten Störung. Äußerst aktiv auf der Oberfläche, Paarungen gehen über Stunden und sind sehr spektakulär. Für Anfänger keinesfalls zu empfehlen. Das Terrarium sollte zwingend gut belüftet sein, da die Tiere sich sonst selbst vergiften. Unbedingt auf ausreichende Terrariengröße (für 3 Paare mindestens 50x40x50) achten. Im Bild rechts ein noch nicht komplett ausgefärbtes Jungtier. So wenig wie moeglich mit diesen Spezies hantieren, Blausäure ! Hier ist das Ende des Seiteninhalts als Text anstatt der Grafik.